Telefon: 02865 6084-0 | info@akademie-des-handwerks.de

Seminardetails:

Termin: 05. Dezember 2022
Zeiten: ab 17:00 Uhr
Veranstaltungsort: Brauerei Schüffken
Preußenring 130
47798 Krefeld
bpb
logo-junioren-nrw

Beim Thema Nachhaltigkeit denken wir an umweltbewusstes Verhalten, reduzieren unseren Stromverbrauch, bilden Fahrgemeinschaften oder kaufen regionale Produkte. Unternehmer:innen im Handwerk befolgen Vorgaben und Gesetze zum Klimaschutz und sind sozial nachhaltig, weil sie für ihre Mitarbeiter:innen und Kunden verantwortlich sind. Und anders herum: Wie viel soziale, ökologische und ökonomische Nachhaltigkeit wird heute von einem Betrieb erwartet? Von jungen (zukünftigen) Mitarbeiter:innen, aber auch von potenziellen Nachfolgern, wenn es um Unternehmensnachfolge geht?

Insbesondere sollen folgende Fragen diskutiert werden:

  • Wie können Unternehmer:innen im Handwerk ihre fachlichen und sozialen Kompetenzen nutzen, um mit ihrem Betrieb nachhaltig zu sein?
  • Welche freiwilligen Aufgaben oder Projekte sind hier nicht nur vorstell-, sondern auch umsetzbar?
  • Haben junge Mitarbeiter:innen diesbezüglich andere Bedürfnisse und Erwartungshaltung als ältere?
  • Welchen Handlungsrahmen geben klimapolitische Maßnahmen vor?

Veranstaltungsform

Präsenz-Seminar in der Brauerei Schüffken (Krefeld)

Workshopzeit:
ab 17:00 Uhr

Gebühr

Seminargebühr:

Das Seminar ist kostenlos.

© 2022 - Akademie des Handwerks Schloss Raesfeld

Telefon: 02865 6084-0 | info@akademie-des-handwerks.de