Telefon: 02865 6084-0 | info@akademie-des-handwerks.de

Seminardetails:

Termin:

in Planung

Zeiten: 1. Tag: 10:00 – 18:00 Uhr
2. Tag: 09:00 -17:00 Uhr
Ansprechpartner:

Torben Hartleff
Tel.: 02865 6084-14

t.hartleff@akademie-des-handwerks.de

ButtonBuchen
DOWNLOAD-pdf

Schmiede und Metallbauer verarbeiten eine Vielzahl an Werkstoffen; von Eisen und Stahl über NE-Metalle bis hin zu Legierungen. Hinzu kommen Hilfsmittel wie Schmierstoffe, Chemikalien oder Korrosionsschutzmittel.
Um Schäden richtig einzuordnen und Restaurierungsarbeiten fachgerecht durchzuführen, sind deshalb genaue Kenntnisse über die Zusammensetzung, die Herstellungsverfahren und Eigenschaften der vorgefundenen Werkstoffe notwendig.
Ausgehend von den (chemischen) Eigenschaften arbeiten Sie mit Ihren Dozenten die Möglichkeiten und Probleme bei der Verwendung heraus. Zur genauen Bestimmung lernen Sie geeignete Analyseverfahren kennen.

Seminarthemen:

  • Vorkommen und Gewinnung von Metallen
  • Eisen und Stahl:
    • Eisenerzeugung
    • Bestandteile und Eigenschaften von Stählen
    • Stahlprodukte und Einsatzgebiete
  • Nichteisenmetalle (Kupfer, Zinn, Blei, Aluminium,… )
  • Legierungen und ihre Eigenschaften (Messing, Bronze,…)
  • Hilfsstoffe:
    • Lötmaterial
    • Schweißmaterial
    • Chemikalien
    • Korrosionsschutzmittel
    • Schmierstoffe

Veranstaltungsform, Seminarzeiten und Dozent

2-tägiges Praxisseminar mit Lehrgespräch und Übungen in der Schmiede

Seminarzeiten:
1. Tag: 10:00 – 18:00 Uhr
2. Tag: 09:00 – 17:00 Uhr

Dozenten:
Martin Dickgreber, Meister und Restaurator im Metallbauerhandwerk

Patrick Schad, Meister und Restaurator im Metallbauerhandwerk

Gebühr und Förderung

Seminargebühr:
€ 315,- (inkl. Getränke und Lehrunterlagen)

Fördermöglichkeit:
Bildungsscheck NRW, Bildungsprämie

Anmeldung:

(bitte klicken Sie auf den Veranstaltungstitel um die Buchungsmaske zu öffnen)
Neue Termine sind in Planung

Entdecken Sie auch diese Seminare:

© 2017 - Akademie des Handwerks Schloss Raesfeld

Telefon: 02865 6084-0 | info@akademie-des-handwerks.de