Telefon: 02865 6084-0 | info@akademie-des-handwerks.de

Seminardetails:

Termin: 16. November 2017
Zeiten: 09:00 Uhr – 17:00 Uhr 
Ansprechpartnerin: Claudia Koppers
c.koppers@akademie-des-handwerks.de
02865 – 6084-11
ButtonBuchen
DOWNLOAD-pdf

„Wenn alles zu viel und unüberschaubar wird“

Komplexität prägt in zunehmendem Maße die heutige Arbeitswelt und bringt eine wachsende Anzahl von Beschäftigten an ihre Leistungsgrenzen. Das Gefühl, dass einem „vieles über den Kopf wächst“ und die Kontrolle zusehends verloren geht, beeinträchtigt die Lebensqualität und Leistungsfähigkeit.
Im Seminar werden Ihnen praxisrelevante Möglichkeiten aufgezeigt, wie Komplexität besser in den Griff zu bekommen ist. Der konsequente Einsatz von methodischen, personalen und sozialen sowie handlungsbezogenen Kompetenzen führt zu einer veränderten Sicht auf die anstehenden Aufgaben und ermöglicht einen optimierten Umgang mit der Komplexität der täglichen Arbeitsanforderungen.

Seminarthemen:

  • Merkmale und Auswirkungen von Komplexität
  • Typische Fehler im Umgang mit Komplexität
  • Ordnung und Chaos im Berufsalltag – eine Balance zwischen Ordnung und Chaos herstellen
  • Umgang mit Informationsdruck – Informationsflut in den Griff bekommen
  • Kompetenzen für gelingendes Komplexitäts-Management
  • Strategien für einen entspannten und souveränen Arbeitsstil – das Wesentliche anpacken, das Richtige tun

Veranstaltungsform und Dozent

1-tägiges Wochenendseminar mit Lehrgespräch, Einzel- und Gruppenarbeit, praktischen Übungen und Fallstudien

Dozent:
Dr. Wolfgang Howald, Dipl.-Psychologe und Managementtrainer

Gebühr und Förderung

Seminargebühr:
€ 352,00 (inkl. Mittagessen, Getränke und Lehrunterlagen)

Fördermöglichkeit:
Bildungsscheck NRW, Bildungsprämie

Anmeldung:

(bitte klicken Sie auf den Veranstaltungstitel um die Buchungsmaske zu öffnen)
Termin Veranstaltung Veranstaltungsort
16.11.2017 Komplexitätsbewältigung als Herausforderung Schloss Raesfeld, Raesfeld

Entdecken sie auch diese Seminare:

© 2017 - Akademie des Handwerks Schloss Raesfeld

Telefon: 02865 6084-0 | info@akademie-des-handwerks.de