Telefon: 02865 6084-0 | info@akademie-des-handwerks.de

Seminardetails:

Termin: 12./13. Mai 2022
Zeiten: 1. Tag: 10:00 – 18:00 Uhr
2. Tag: 09:00 – 17:00 Uhr
Ansprechpartnerin: Claudia Koppers
c.koppers@akademie-des-handwerks.de
02865 – 6084-11

Berufs- und Privatleben souverän in Einklang bringen
Zunehmend mehr Zeitgenossen/Mitmenschen sind nicht länger bereit, ihre persönliche Lebensqualität dem beruflichen Erfolg zu opfern. Sie befinden sich in einem Dilemma zwischen persönlichen Erwartungen an das eigene Leben und beruflichen Anforderungen.
Im Seminar betrachten Sie mit Dr. Wolfgang Howald unterschiedliche Lebensentwürfe. Ihr Dozent vermittelt Ihnen alltagsrelevante Strategien für die Lebensgestaltung. Darunter praktikable Wege, um das Leben in stärkerem Maße den eigenen Vorstellungen entsprechend zu gestalten und die persönliche Lebensbalance zu finden.

Seminarthemen:

  • Persönliche Standortbestimmung und Zwischenbilanz: Wo stehe ich heute?
  • Lebensziele und Lebensvorstellungen bewusst machen: Was möchte ich erreichen?
  • Die „Fallstricke des Lebens“ erkennen und diesen erfolgreich begegnen
  • Selbstwirksamkeit – die „geistige Software“ entscheidet über Lebenszufriedenheit: Wie lassen sich Selbstbegrenzungen überwinden?
  • Selbst-Check: Die wichtigsten Lebensmotive – Analyse eigener Werte, Bedürfnisse und Prioritäten
  • „Life Excellence“ – souveräne Lebensbewältigung mittels alltagsrelevanter Kompetenzen:
  • Gesundheit und Burnout-Prävention durch Selbstfürsorge
  • Sinn-Management: Strategien zur persönlichen Sinnfindung
  • Entschleunigung durch effizientes Zeit-Management
  • Work-Life-Balance: Berufs- und Privatleben in Einklang bringen

Veranstaltungsform, Seminarzeiten und Dozent

2-tägiges Seminar mit Lehrgespräch und Übungen

Seminarzeiten:
1. Tag: 10:00 – 18:00 Uhr
2. Tag: 09:00 – 17:00 Uhr

Dozent:
Dr. Wolfgang Howald, Dipl.-Psychologe, Trainer, Berater und Coach

 

Gebühr und Förderung

Seminargebühr:
€  595,- (inkl. Mittagessen, Getränke und Lehrunterlagen)

Fördermöglichkeit:
Bildungsscheck NRW
Bildungsprämie

© 2021 - Akademie des Handwerks Schloss Raesfeld

Telefon: 02865 6084-0 | info@akademie-des-handwerks.de