Telefon: 02865 6084-0 | info@akademie-des-handwerks.de

Seminardetails:

Termine: 10./11. Februar 2022
22./23. September 2022
Zeiten: 1. Tag: 10:00 – 18:00 Uhr
2. Tag: 09:00 – 17:00 Uhr
Ansprechpartnerin: Claudia Koppers
c.koppers@akademie-des-handwerks.de
02865 – 6084-11

Ist Ihnen die Antwort auch wieder einmal zu spät eingefallen?
Fühlen Sie sich manchmal sprachlich bloßgestellt oder überrollt?
Gerrit Busmann zeigt Ihnen verschiedenste Techniken und Strategien, die es Ihnen leicht machen, Ihren Gesprächspartner für sich einzunehmen und zu gewinnen. Sie erfahren im Seminar, wie Sie sicher und souverän reagieren und spontan die passenden Antworten auf unfaire Argumente und Verbalangriffe Ihres Gegenübers erwidern. So können Sie Ihre persönliche Außenwirkung und damit auch Ihr Führungspotential optimal steigern.
Voraussetzung: Sie lernen, sich selbst besser verstehen, die persönliche Einstellung zu anderen positiv zu verändern und diesem in Ihrer eigenen Sprache zu entsprechen.
Sie werden mit Ihrem Dozenten den Aufbau einer positiven und wohlwollenden Gesprächskultur entwickeln und Techniken der Schlagfertigkeit bzw. des „Ich bin o.k.“ – „Du bist o.k.“ kennenlernen und anwenden. So reagieren Sie in schwierigen Situationen überzeugend und selbstbewusst; zudem wehren Sie unfaire und aggressive Angriffen gekonnt ab.

Seminarthemen:

  • Bestandsaufnahme der rhetorischen Fähigkeiten
  • Argumentativ sicherer Umgang mit Angriffen
  • Reaktionen auf unfaire Strategien in Gesprächen
  • Behandeln von Einwänden und Angriffen
  • Erkennen und Abwehren von Manipulation, Gestaltung von Beeinflussungsprozessen
  • Umgang mit Störern im Gespräch / in der Besprechung
  • Optimierung der sprachlichen Ausdrucksfähigkeit
  • Erweitern des aktiven Wortschatzes
  • Begegnen unfairer Dialektik
  • Persönliches Auftreten
  • Körpersprache
  • Praktische Übungen

Veranstaltungsform, Seminarzeiten und Dozent

2-tägiges Seminar mit Lehrgespräch und Übungen

Seminarzeiten:
1. Tag: 10:00 – 18:00 Uhr
2. Tag: 09:00 – 17:00 Uhr

Dozent:
Gerrit Busmann, Berater, Trainer, Business-Coach, NLP-Master

 

Gebühr und Förderung

Seminargebühr:
€  595,- (inkl. Mittagessen, Getränke und Lehrunterlagen)

Fördermöglichkeit:
Bildungsscheck NRW
Bildungsprämie

© 2021 - Akademie des Handwerks Schloss Raesfeld

Telefon: 02865 6084-0 | info@akademie-des-handwerks.de